Jesu Lehren nachahmen

“Planst du für ein Jahr, säe Samen. Planst du für 10 Jahre, pflanze Bäume. Planst du für 100 Jahre, belehre Menschen”

Jesus ist das vollkommenste Beispiel eines Lehrers. Er ist der Meister und wir sind seine Studenten.

Jesus verwandte 7 Lehrmethoden, die einen großen Lehrer auszeichnen:

1. Er gebrauchte Gottes Wort.

2. Er lehrte mit Begeisterung (Mat. 13:52).

3. Er lehrte auf einfache Weise.

4. Kurze Aussagen.

5. Er gebrauchte Veranschaulichungen. Allein in der Bergpredigt (20 Min.) verwandte er 50 Gleichnisse.

6. Er lehrte mittels Fragen (Mat. 16:13).

7. Seine Lehren zeichneten sich durch Genauigkeit aus. Er hat keine Halbwahrheiten oder Vermutungen geäußert.

Anti-Personenmine

Anti-Personenminen sind oft geschickt getarnt. Manchmal sogar als Spielzeug. Oder der Auslöser hat die Form eines Kinderspielzeugs.

Sie sind so konstruiert, das sie nicht die Menschen töten sondern verstümmeln sollen.

So sehen vielen Dinge in der heutigen Unterhaltungs- und Vergnügungsindustrie auch harmlos aus. Der Zweck Satans besteht darin, uns nicht zu töten, sondern unser Verhältnis zu Gott zu zerstören (verstümmeln) (1. Mo 6:2b).