Krankheiten ermüden den Körper, Sorgen das Herz

Krankheiten ermüden den Körper, Sorgen das Herz

Anhaltende Müdigkeit ist heutzutage ein Thema. Meist handelt es sich dabei aber nicht um körperliche Müdigkeit, sondern um seelische Erschöfung und das Gefühl ausgebrannt zu sein. Ein Ursache ist meist Stress, der dadurch entsteht, weil wir nicht zu viel arbeiten, sondern weil wir nicht bei der Sache sind.

Eckart Tolle schreibt dazu: “Stress wir verursacht, wenn du hier bist, aber dort sein willst”. Der Arzt Frank Meyer führt diesen Gedanken weiter aus: “Diese innere Zerissenheit lässt uns nie wirklich zur Ruhe kommen. Somit ist der Organismus unter einer permanenten, unangemessenen Anspannung”.
Quelle: Bellaprint GmbH

Die Lösung liegt darin, sich auf das wirklich Wesentliche zu konzentrieren. Jesus lehrte: “Sucht zuerst Gottes Königreich und alle anderen Dinge werden Euch hinzugefügt werden” (Mat. 6:33). Millionen von Anbetern Gottes können das wirklich bestätigen.